Dienstag, 13. August 2013

Blätterteigpizza mit buntem Mangold

In der Ökokiste war hübscher bunter Mangold. Leider blieb die Farbe nicht so. War trotzdem sehr schmackhaft.



Für 2 Portionen: 

1 Rolle Blätterteig
300 g Sojajoghurt
3 Stangen Mangold
Salz, Pfeffer, Rauchsalz, Knoblauch, Curry, Muskat, Cayennepfeffer

Mangold waschen, mit kochendem Wasser übergießen und solange stehen lassen bis der Guss gerührt ist. 

Joghurt mit den Gewürzen abschmecken. Blätterteig ausgerollte auf ein Backblech legen. Dann den Joghurt drauf verteilen. Mangold klein schneiden und darauf verteilen. 
Ca. 20 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze backen.

Der Herr des Hauses bekams mit Zucchini

Kommentare:

  1. Hmmmmmmmm, das sieht so lecker aus.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, wie stark das die Farbe ändern kann. Bunt sehen sie sooo schön aus! Am liebsten würde ich dein erstes Bild als Desktophintergrund benutzen:)

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr lieben.
    Tonia, ich war total enttäuscht von den Farben hernach. Hätte mir das so schön bunt auf der Pizza vorgestellt. Aber mei. Das Bild kannst du gerne nutzen, wenn es dir gefällt :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)