Samstag, 17. Dezember 2011

Himbeeressig

Dieser fruchtige Essig ist schnell gemacht und passt hervorragend zu Feldsalat oder als Extrapfiff in Suppen.


Für etwa 1,3 Liter

150 g gefrorene Himbeeren, 1 Tasse Essigessenz, 1 Tasse Wasser und 3 Tassen Roséwein für eine Woche in ein Gefäß geben. Danach durch ein Sieb schütten und die Flüssigkeit in Flaschen füllen. Ggf. noch mit etwas Agavendicksaft oder Honig nachsüßen, aber ich find ihn perfekt so.

Meine Tassen fassen etwa 250 ml.

Kommentare:

Ich freu mich über jeden Kommentar :)