Dienstag, 11. Oktober 2011

Ökokiste

Gestern kam meine erste Ökokiste und ich bin begeistert. Hab eine gemischte mit Obst und Gemüse bestellt und drin waren: 5 Kiwi, 3 Apfel, 1 Bund Weintrauben, 1 Salatgurke, 1 Feldsalat, 5 Tomaten, 5 kleine bunte Spitzpaprika, 2 runde Zucchini und einige gelbe Rüben.

Bestellt habe ich bei der Ökokiste Kirchdorf und ich finde deren Angebotsvielfalt famos. Neben verschiedenen Obst- und Gemüsezusammenstellungen kann man dort auch Brot, Milchprodukte, Marmeladen, Essig, Säfte, Tees und Sojaprodukte erstehen. Man kann sich seine Kiste flexibel zusammenstellen und im gewünschten Lieferturnus bekommt man die Ware nach Hause geliefert. Alles ist "aus ökologischer Herstellung und Verarbeitung überwiegend aus der Region"


Kommentare:

  1. Eine tolle Kiste! :)

    Hach, ich liebe solche Kisten. *schwärm*

    AntwortenLöschen
  2. Oh ... schade das es bei uns sowas nicht gibt ;o(
    die würde ich wöchentlich nehmen .

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Franzi, deine hab ich auch schon öfters bewundert. Eine wirklich tolle Erfindung.

    Kerstin, das ist ja schade :( Gibt es auch keine kleinen Höfe, wo Du mal nachfragen könntest?

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)