Donnerstag, 4. August 2011

Letscho

Ein ungarisches Sommergericht. Wenn das Wetter schon nicht der Jahreszeit gemäß ist, dann hol ich wenigstens was standesgemäßes auf den Teller. Das Letscho sah bei Paprika meets Kardamom so traumhaft aus, dass ich es einfach nachmachen musste. Leider war es nun schon zu finster um ein schönes Bild zu machen. Die satte Farbe die dieses wunderbare Gericht hatte, kommt nicht raus. Aber schaut es euch einfach bei Paprika meets Kardamom an, dieser Blog ist eh einen Besuch wert.


Kommentare:

  1. Oh, freut mich wirklich sehr, dass es Dir geschmeckt hat! Gibt es bei mir ja auch wirklich regelmäßig :-)
    Schöner Blog auch, werde Dich im Auge behalten *g*

    AntwortenLöschen
  2. Es war echt ein Traum. Hab die 2 Portionen ganz alleine gegessen *g* Das Rezept werd ich fest in meinen Speisezettel integrieren.
    Freut mich sehr, dass es Dir bei mir gefällt :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)