Dienstag, 17. April 2012

Ofengemüse mit Bärlauchpesto

Was passiert, wenn man alles zusammenwirft das weg muss? Genau, was lukullisches.


Die Kartoffeln hab ich vorgekocht und dann zusammen mit gelbe Rüben, Paprika und Topinambur in mundgerechte Bissen geschnitten und in eine Auflaufform gelegt.
Nun einen Bund Bärlauch zusammen mit 2 EL Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne wären noch famos gewesen, aber ich hatte keine mehr. Alles gut vermischen, Hefeschmelz drauf und ein Viertelstündchen überbacken.


Kommentare:

  1. Schnell und lecker! Genau mein Fall. :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, das sieht total lecker aus! Das muss ich umbedingt mal nachkochen! Und ich folge dir mal, deine rezepte finde ich super ;-) und vielen lieben dank für deinen netten kommentar und das kompliment, hat mich sehr gefreut!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)